VPG Ausbildung

Die Vielseitigkeitsprüfung für Gebrauchshunde (IGP) ist eine sehr zeitaufwendiger und interessanter Sport.

Es gibt 3 Prüfungsstufen mit je 3 Abteilungen.

Prüfungsstufen:

IGP 1 (min.18 Mon. alt)

IGP 2 (min.19 Mon. alt)

IGP 3 (min.20 Mon. alt)

Abteilung A - Fährte

Stufe 1: Eigenfährte, mindestens 300 Schritte,

             3 Schenkel, 2 Winkel (90°)

             3 Gegenstände, mindestens 20 Min. alt

Stufe 2: Fremdfährte, mindestens 400 Schritte,

             3 Schenkel, 2 Winkel (90°)

             3 Gegenstände, mindestens 30 Min. alt

Stufe 3: Fremdfährte, mindestens 600 Schritte,

             5 Schenkel, 4 Winkel (90°)

             3 Gegenstände, mindestens 60 Min. alt

Abteilung B - Unterordnung

Stufe 1: Freifolge, Sitz aus der Bewegung,

            Ablegen in Verbindung mit Herankommen

            Bringen auf ebener Erde, Bringen über

            eine Hürde, 1Sprung über eine Schrägwand                 zum HF, Voraussenden mit Hinlegen,                         Ablegen unter Ablenkung

Stufe 2: Freifolge, Sitz aus der Bewegung,

            Ablegen in Verbindung mit Herankommen

            Stehen aus der Bewegung

            Bringen auf ebener Erde, Bringen über

            eine Hürde, Bringen über eine Schrägwand,

            Voraussenden mit Hinlegen, Ablegen unter

            Ablenkung

Stufe 3: Freifolge, Sitz aus der Bewegung,

            Ablegen aus dem Laufschritt in Verbindung               mit Herankommen

            Stehen aus dem Laufschritt 

            Bringen auf ebener Erde, Bringen über

            eine Hürde, Bringen über eine Schrägwand,

            Voraussenden mit Hinlegen, Ablegen unter

            Ablenkung

Abteilung C - Schutzdienst

Stufe 1: Revieren nach dem Helfer, Stellen und

            Verbellen, Verhinderung eines                                   Fluchtversuches

            des Helfers, Abwehr eines Angriffes aus der

            Bewachungsphase, Angriff auf den Hund aus

            der Bewegung

Stufe 2: Revieren nach dem Helfer, Stellen und

            Verbellen, Verhinderung eines                                   Fluchtversuches   

            des Helfers, Abwehr eines Angriffes aus der

            Bewachungsphase, kein Überfall auf den                   Hund aus dem Rückentransport, Angriff auf               den Hund aus der Bewegung

Stufe 3: Revieren nach dem Helfer, Stellen und

            Verbellen, Verhinderung eines                                   Fluchtversuches

            des Helfers, Abwehr eines Angriffes aus der

            Bewachungsphase, Rückentransport, 

            Überfall auf den Hund aus dem

            Rückentransport, Angriff auf den Hund aus

            der Bewegung, Abwehr eines Angriffes aus

            der Bewachungsphase